PSI-Team ist ein Netzwerk von fünf Unternehmen aus der IT-Branche, die Ihre Leistungen seit Oktober 2010 gemeinsam unter diesem Label anbieten.

Erfolgsgeschichten aus dem PSI-Team

Die Mitglieder des PSI-Teams können immer wieder besondere Erfolge für sich verbuchen. Hier einige aktuelle Beispiele:

"gallestro" macht den 2. Platz beim Innovationspreis-IT 2012

INNOVATIONSPREIS-IT 2012Das Workflow- und BI-System "gallestro" der Firma WMT GmbH, das in Österreich durch die R&B Consulting GmbH angeboten wird, wurde für den Innovationspreis-IT 2012 der Initiative Mittelstand in Deutschland nominiert.
Aus mehr als 2.500 Einreichungen wurde gallestro auf den zweiten Platz in der Kategorie "BPM" gewählt. Die Preisverleihungen fand am 9. März im Rahmen der CeBIT in Hannover statt.

soft-Consult gewinnt zwei Preise für Prozessmanagement

Die soft-CONSULT Dieter Raible gewinnt mit der ÖBB IKT GmbH zwei Preise im Bereich Prozessmanagement: am 22.11.2011 die GP-Awards in Österreich und am 5.12.2011 den ITSM-Award in Kassel, Deutschland.

R&B Consulting GmbH ermöglicht ISO9000-Unterstützung aus der Cloud

Ende 2008 begann die R&B Consulting GmbH für ein internationales IT-Beratungsunternehmen mit virtueller Unternehmensstruktur eine Gruppenzertifizierung vorzubereiten. Die Prozessbeschreibungen und das QM-Handbuch wurden erstellt. 2009 wurden die Beschreibungen für die Zertifizierbarkeit geprüft und fertig gestellt. Es wurde entschieden, die gewonnenen Erkenntnisse für das deutsche Unternehmen FI.NET GmbH umzusetzen. Allerdings wurde keine ISO9000-Zertifizierung im klassischen Sinne angestrebt, welche regelmäßig manuell zu auditieren wäre. Es sollte vielmehr sichergestellt werden, dass

  • die definierten Prozessabläufe durch entsprechende IT-Unterstützung (Workflow) automatisch eingehalten werden,
  • die Qualität der Ergebnisse daher über die gespeicherten Daten innerhalb des Workflows automatisch abgeleitet und verfolgt werden können und
  • über die Protokollierung der Aktivitäten nachvollziehbar wird, was gelaufen ist.

2010 wurde die GPM-Plattform gallestro mit Prozessmodellierung, Workflow und Business Intelligence ausgewählt und für folgende Kernprozesse eingesetzt:

  • Anfragen nach Expertenskills
  • Angebotsverwaltung mit tw. Generierung nach Muster Dienstleistung oder Gewerk
  • Auftragsverwaltung und -verfolgung mit Verrechnungspreis-Dokumentation (Kundenauftragserfassung, elektronische Sub-Unternehmeraufträge, Generierung)
  • Budgetkontrolle
  • Verfolgung von Warnsignalen
  • Einbettung in aktuelle technische Cloud-Komponenten wie Office 365 mit SharePoint etc.

Als Ausbaustufen sind vorgesehen:

  • Verwaltung der Experten-Profile und Aktualisierungs-Kommunikation mit externen Subunternehmen
  • Automatisierte Rechnungslegung der Subunternehmer anhand vorliegender Daten
  • Elektronische Rechnungslegung mit qualifizierter Signatur
  • Anbindung von vorhandenen Standard-SW-Komponenten im ERP-Bereich
  • Anbindung von Überwachungs-Monitoring der Firma AKON

Die GPM-Plattform "gallestro" liefert eine performante Workflow-Unterstützung für beliebig beschriebene Prozesse. Es handelt sich dabei um eine Cloud-Lösung, welche "private" oder "public" installiert werden kann. Es stehen Kauf-, Mietmodelle und SaaS zur Verfügung.

Der Kunde hat im Back-Office-Bereich häufig wechselndes Aushilfspersonal, bei stark schwankendem Mengengerüst. Mit dieser Lösung wird sichergestellt, dass auch wechselnder Mitarbeiter-Einsatz kompensiert werden kann und das Management über gleichartige Datenqualität verfügt.

Weitere Informationen zum Tool unter: www.gallestro.de